1895 wurde die evangelisch-lutherische Kirche gebaut und zwischen 1914 und 1925 durch einen Altar, drei Kirchenglocken und eine Orgel erweitert. Von anfänglich 140 Mitgliedern wuchs die evangelische Glaubensgemeinde über die Jahre hinweg auf 3200 Mitglieder. Die Kirchengemeinde bietet zudem verschiedene Gruppen für unterschiedliche Altersgruppen an, um sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Marktheidenfeld (marktheidenfeld-evangelisch.de)