Willkommen im Markt Triefenstein – Ganz nah am Himmelreich

Im Zuge der Gebietsreform in Bayern am 1. Mai 1978 wurden der Markt Homburg am Main sowie die Gemeinden Lengfurt, Trennfeld und Rettersheim
aufgelöst und zum Markt Triefenstein vereinigt.

Mit über 4600 Einwohnern kann der Markt Triefenstein auch im Tourismusangebot vielseitige Facetten zeigen. Von zwei gepflegten Kulturwanderwegen
über historische Gebäude bis hin zu kulinarischen Weinangeboten finden Sie bei uns fast alles.

Besuchen Sie die Region und genießen Sie den besonderen Flair Triefensteins. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zum Thema Tourismus in Triefenstein finden Sie unter Willkommen im Markt Triefenstein – Ganz nah am Himmelreich 
und einen Auszug touristischer Highligts auf der nachfolgenden Übersichtskarte: