Homburg-Lengfurt-Rettersheim-Trennfeld

Homburg-Lengfurt-Rettersheim-Trennfeld

Winterdienst

Räum- und Streudienst im Markt Triefenstein

Der Gemeindebauhof führt wie bisher auf den Gemeindestraßen einen eingeschränkten Räum- und Streudienst durch. Wegen der Vielzahl der Straßenflächen wird der Räum- und Streudienst wie folgt durchgeführt:
• Straßen, auf denen Busse des Personennahverkehrs fahren,
einschließlich Bushaltestellen
• Straßen mit stärkerem Fahrverkehr (nur Gefällstrecken)
• Sonstige Straßen in den Wohngebieten (nur Gefällstrecken).
Aus Gründen des Umweltschutzes wird nur eingeschränkt gestreut. Wir haben an besonders steilen Stellen Behälter mit Streusalz / Splitt aufgestellt. Dieses Salz kann bei Glätte für diese Steilstellen (nur für die Fahrbahn) verwendet werden. Eine Entnahme für den privaten Bedarf (z.B. Privatgrundstücke) ist verboten.

Wir weisen auf die Räum- und Streupflicht aller Anlieger und Hinterlieger in den Innerortsbereichen hin. Insbesondere an unbebauten Grundstücken wird diese Pflicht oft nicht beachtet.

Die Räum- und Streupflicht besteht an Werktagen ab 7.00 Uhr, an Sonn- und
Feiertagen ab 8.00 Uhr, jeweils bis mindestens 20.00 Uhr. Räum- und Streuflächen sind: Gehsteige in der gesamten Länge der Anliegergrundstücke; falls keine Gehsteige vorhanden sind, Gehbahnen am Straßenrand von 1,00 m Breite, ebenfalls in der gesamten Länge der Anliegergrundstücke. Räum- und Streupflicht besteht auch an öffentlichen Gehwegen. Das Räumgut (Schnee, Eis, Matsch) ist neben der Gehbahn so zu lagern, dass der Fahrverkehr und die Einsatzdienste (Notarzt, Feuerwehr, Müllabfuhr) nicht gefährdet oder erschwert werden. Als Streumittel sollen nur abstumpfende Stoffe (z.B. Sand, Splitt), notfalls auch Tausalz verwendet werden. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer „Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen,
Wege und Plätze sowie über die Räum- und Streupflicht bei Schnee und Glatteis im Markt Triefenstein“ die im Rathaus oder auf unserer Homepage unter www.markt-triefenstein.de, Rubrik Satzungen, eingesehen werden kann.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on whatsapp
Skip to content