+++  Briefwahlunterlagen online beantragen  +++     
     +++  Wie fahrradfreundlich ist Triefenstein?  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Briefwahlunterlagen online beantragen

08.09.2018

Am 14. Oktober 2018 findet in Bayern die Landtags- und Bezirkswahl statt. Wem es an diesem Tag nicht möglich ist, seine Stimme im Wahllokal abzugeben, kann im Vorfeld auch bequem online Briefwahlunterlagen beantragen. Die Beantragung erfolgt über das Bürgerserviceportal und ist ab sofort möglich:

 

Bürgerserviceportal Markt Triefenstein

 

Auch über den auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte (Rückseite) abgedruckten QR-Code gelangen Sie ganz unkompliziert zum Bürgerserviceportal.

 

Weitere Möglichkeiten zur Beantragung von Briefwahlunterlagen:

 

  • Durch Ausfüllen des Antrages auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte (bitte vergessen Sie nicht zu unterschreiben!) und anschließende Abgabe im Wahlamt (Rathaus I, Zimmer 1) zu den bekannten Öffnungszeiten

 

  • Per E-Mail an das Wahlamt (meldeamt@triefenstein.bayern.de) unter Angabe Ihrer persönlichen Daten (Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift) sowie Ihrer Wählerverzeichnis-Nummer

 

Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich!

 

Bitte beachten Sie außerdem, dass nur vollständig ausgefüllte Anträge bearbeitet werden können!

 

Bei Rückfragen steht das Wahlamt gerne zur Verfügung:

Tel. 09395/ 9701-13

E-Mail: meldeamt@triefenstein.bayern.de
 

 
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

28.09.2018 - 14:00 Uhr
 
29.09.2018 - 17:00 Uhr
 
04.10.2018 - 14:30 Uhr
 
 
 
FACEBOOK