Link verschicken   Drucken
 

Gaststättenrechtliche Gestattung


Allgemeine Informationen

Wenn Sie aus besonderem Anlass ein erlaubnisbedürftiges Gaststättengewerbe betreiben wollen, kann Ihnen die zuständige Behörde dies gestatten.
 

Voraussetzung hierfür:

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine zeitlich befristete Bewirtung anlässlich einer Veranstaltung und um einen besonderen Anlass handeln muss.
Besondere Anlässe sind z.B.: Straßenfeste, Jubiläumsfeste, Sportfeste, Vereinsfeste, Stadtfeste, Märkte usw. 

Der Antrag auf Erteilung einer gaststättenrechtliche Gestattung ist rechtzeitig, d.h. spätestens 2 Wochen vor beginn der Veranstaltung, schriftlich bei der Gemeinde zu stellen.

 


Notwendige Unterlagen

  • Antrag auf gaststättenrechtliche Gestattung
  • Anzeige einer öffentlichen Vergnügung (sofern diese noch nicht erfolgt ist)

Kosten

25 - 1.750 € gemäß Kostenverzeichnis zum Kostengesetz


Ansprechpartner

Ordnungsamt


Herr Gerhard Schmitt
Zimmer 1
Rathausstraße 2
97855 Triefenstein OT Lengfurt
Telefon (09395) 970114
Telefax (09395) 970115
E-Mail


Formulare


Ausfüllhinweise

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

20.09.2019
 
20.09.2019 - 18:00 Uhr
 
21.09.2019
 
 
 
FACEBOOK