+++  Weinbergsspritzung  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

An- und Abmeldung von Hunden


Allgemeine Informationen

Wer einen über vier Monaten alten, dem Markt noch nicht gemeldeten Hund hält, muss ihn unverzüglich unter Angabe der Herkunft, Alter und Rasse und ggf. Vorlage geeigneter Nachweise der Gemeinde melden.

Zur Kennzeichnung eines jeden angemledeten Hundes gibt die Gemeinde eine Hundesteuermarke aus, die der Hund außerhalb der Wohnung des Hundehalters oder seines umfriedeten Grundbesitzes stets tragen muss.

Ebenso soll der Hund unverzüglich bei der Gemeinde abgemeldet werden,

  • wenn er ihn veräußert oder sonst abgeschafft hat,
  • wenn der Hund abhanden gekommen oder eingegangen ist
  • oder wenn der Halter aus dem Markt Triefenstein weggezogen ist,
  • die Hundesteuermarke ist daraufhin bei der Gemeinde auch wieder abzugeben.

Notwendige Unterlagen

Es sind ggf. geeignete Nachweise vorzulegen.


Ansprechpartner

Kasse


Frau Ruth Seelein
Zimmer A 2
Friedrich-Ebert-Straße 38
97855 Triefenstein OT Lengfurt
Telefon (09395) 970132
Telefax (09395) 970115
E-Mail

VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

16.06.2019 - 14:00 Uhr
 
20.06.2019 - Uhr
 
21.06.2019 - Uhr
 
 
 
FACEBOOK