Link verschicken   Drucken
 

An- und Abmeldung von Hunden


Allgemeine Informationen

Wer einen über vier Monaten alten, dem Markt noch nicht gemeldeten Hund hält, muss ihn unverzüglich unter Angabe der Herkunft, Alter und Rasse und ggf. Vorlage geeigneter Nachweise der Gemeinde melden.

Zur Kennzeichnung eines jeden angemledeten Hundes gibt die Gemeinde eine Hundesteuermarke aus, die der Hund außerhalb der Wohnung des Hundehalters oder seines umfriedeten Grundbesitzes stets tragen muss.

Ebenso soll der Hund unverzüglich bei der Gemeinde abgemeldet werden,

  • wenn er ihn veräußert oder sonst abgeschafft hat,
  • wenn der Hund abhanden gekommen oder eingegangen ist
  • oder wenn der Halter aus dem Markt Triefenstein weggezogen ist,
  • die Hundesteuermarke ist daraufhin bei der Gemeinde auch wieder abzugeben.

Notwendige Unterlagen

Es sind ggf. geeignete Nachweise vorzulegen.


Ansprechpartner

Kasse


Frau Ann-Kathrin Roll
Zimmer A1
Friedrich-Ebert-Straße 38
97855 Triefenstein
Telefon (09395) 970141
Telefax (09395) 970115
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

29.01.2020 - 19:30 Uhr
 
30.01.2020 - 19:30 Uhr
 
31.01.2020 - 14:00 Uhr
 
 
 
FACEBOOK